Physiotherapie

Wir, ein Team aus zahlreichen Physiotherapeuten und einer Masseurin, haben das Ziel, die Ihnen verordnete Therapie zu Ihrer Genesung bestmöglichst umzusetzen und dabei auf Ihre speziellen Probleme und Wünsche einzugehen. Unser Leistungsspektrum an Therapieformen umfasst die Fachbereiche Orthopädie, Neurologie, Sportmedizin, die chirurgisch-traumatologische Nachsorge, sowie die Nachbehandlung von operativen Eingriffen.

Wir legen Wert darauf, dass Sie während Ihrer Behandlungsserie in der Hand eines einzelnen Therapeuten sind, so dass sich dieser genau mit Ihnen und Ihrem Körper befassen kann. An der Schnittstellen ihrer Rehabilitation zum Fitnesstraining erfolgt auf Wunsch eine enge Absprache und Zusammenarbeit mit unseren Verantwortlichen für den Fitnessbereich, so dass ein optimaler Übergang zu einem anschließenden auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Training möglich ist.

Neben der Physiotherapie bieten wir Ihnen darüber hinaus einige Wellnessangebote an, damit Sie sich auch hier rundum wohlfühlen. Wir hoffen, dass Sie sich in unseren Händen gut aufgehoben und betreut fühlen.

Definition Physiotherapie

Physiotherapie ist ein Oberbegriff für Krankengymnastik und physikalische Maßnahmen, wie z.B. Massagen, Kälte- und Wärmebehandlungen.

Kernziele der Physiotherapie

  • Erhaltung und Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination
  • Förderung von Stoffwechsel und Durchblutung
  • Linderung von Schmerzen

Die Zielbereiche stehen nicht alleine, sondern beeinflussen sich wechselseitig.

Teilbereich Krankengymnastik

Die sogenannte Krankengymnastik beinhaltet die passive – z.B. durch den Therapeuten geführte – und die aktive, selbständig ausgeführte Bewegung des Menschen.

Der Begriff Krankengymnastik wird den heutigen physiotherapeutischen Verfahren inzwischen nicht mehr gerecht, weil nicht nur „Kranke“ die Leistungen in Anspruch nehmen und „Gymnastik“ als Leibes- und Körperübung die verwendete Methodenvielfalt sehr einschränken würde. Inzwischen hat sich das Berufsfeld der damaligen Krankengymnasten und heute sogenannten Physiotherapeuten weiterentwickelt; das erweiterte Verständnis lässt sich in der Bewegungstherapie zum Ausdruck bringen. Bewegungstherapie bildet die Hauptaufgabe der Physiotherapie. Sie ist ein dynamischer Prozess, der sich an die Steigerung der Belastbarkeit im Verlauf des Heilungsprozesses anpasst.

Spezielle physiotherapeutische Angebote

Manuelle Therapie

Es handelt sich um eine gezielte, gelenkschonende und schmerzfreie Behandlungstechnik, die bei Funktionsstörungen der Gelenke, Muskeln und neuralen Strukturen neben der Krankengymnastik angewendet wird.

Gerätegestützte Krankengymnastik

Anwendung findet es nach schweren Verletzungen, Operationen oder bei chronischen Schmerzzuständen, um die Defizite des Körpers auszugleichen. Muskelkraft, Koordination, Beweglichkeit, etc. wird mit Hilfe von Kraft- und Kleingeräten verbessert.

Schlingentischbehandlung

Der Schlingentisch ermöglicht eine Behandlung an Gelenken der Wirbelsäule, des Rumpfes sowie den Extremitäten unter Abnahme der Eigenschwere um die Beweglichkeit zu verbessern, sowie die Muskelkraft aufzubauen und zu stabilisieren.

Behandlung auf neurophysiologischer Basis (nach Bobath)

Vorrangiges Ziel dieser Behandlung ist es, dem neurologisch erkrankten Patienten Alltagssituationen wieder zu erleichtern. Hierfür werden bestimmte Einschränkungen, die der Patient im täglichen Leben erfährt, gesucht und analysiert.

Sportphysiotherapie

Die besonderen Belastungen von Sportlern führen oft zu ganz unterschiedlichen Reiz- oder Überlastungsbeschwerden. Wir stehen Ihnen mit allen Problemen rund um schmerzhafte Bewegungseinschränkungen, Rehabilitation nach Sportverletzungen und dem "Wiedereingliedern" ins Training gerne zur Seite.

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine Form der physikalischen Therapie und Bestandteil der Komplexen Entstauungstherapie (KPE) der Lymphtherapie. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Weitere Indikationen sind die primären Erkrankungen des lymphatischen Systems sowie nach Lymphknotenentfernung im Rahmen einer Tumorbehandlung.

Physiotherapie
im Fit-in

Am Steinlein 6
Telefon: 0 93 53 / 99 61 01

Herzlich willkommen

im größten Gesundheits- und Fitnessstudio in der Region! Erleben Sie unser Erfolgskonzept aus gesundheitsorientiertem Training, Sport und Entspannung in lockerer Atmosphäre auf über 1.300 qm.

Was gibt's Neues?

Schauen Sie regelmäßig auf unser

Schwarzes Brett

Dort finden Sie auch abweichende Öffnungszeiten an Feiertagen!

Kontakt

Fit-in GmbH
Am Steinlein 6
97753 Karlstadt
Telefon: 0 93 53 / 99 61 00

Weitere Kontaktdaten

Lernen Sie uns kennen

Wir haben ein großes engagiertes Team, bestehend aus vielen langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lernen Sie diejenigen kennen, die immer für Sie da sind!

© 2007-2017 Fit-in GmbH | Impressum